Suche
Suche Menü

International TRIZ Association (MATRIZ)

Internationale TRIZ Organisation MATRIZ

Kurz bevor Altshuller starb, gründete er mit seinen Kollegen in Russland die MA TRIZ Organisation. Ihre Aufgabe ist die fortlaufende Weiterentwicklung der TRIZ-Werkzeuge sowie die Sicherstellung der Qualität und Standards der Methodologie und Schulungen weltweit. Daher akkreditiert und zertifiziert die MATRIZ Trainer, überprüft deren Schulungskonzepte und Know-how.

Zusätzlich veranstaltet die MATRIZ jährlich eine internationale TRIZ Konferenz. Das programm setzt sich immer aus einem wissenschaftlichen und einem praxisorientierten Themenpanel zusammne. Am ersten Tag beginnend mit Methoden-Tutorials, dauert die Konferenz insgesamt 3 Tage und schließt viele Gelegenheiten zum Networking ein.

Das MATRIZ Schulungskonzept besteht aus 5 Level:
Level 1, Level 2 und Level 3: Kenntnis der Grundlagen und aller TRIZ-Werkzeuge
Level 4: Projektarbeit unter Anwendung aller TRIZ-Werkzeuge
Level 5: Abschluss als TRIZ-Master durch die eigenständige Weiterentwicklung der Methodologie mit Prüfung vor dem internationalen MATRIZ Board.

International genutztes Schulungskonzept der MATRIZ

Das Ausbildungs­kon­zept und das Zertifi­zie­rungs­­schema der Internatio­na­len TRIZ Association MATRIZ ist weltweit anerkannt.

Internationale Unternehmen wie Samsung, Intel, TEREX, Procter&Gamble, GE, Bosch oder Siemens schulen Ihre Mitarbeiter in der TRIZ-Methodologie der Struktur und dem Aufbau des internationalen Standards MATRIZ folgend und bauen Ihren Innovationsprozess auf TRIZ basierend auf.

Der ROI dieser Investition sind eine zunehmende Anzahl von Erfindungen und Pa­ten­ten, erfolgreiche Patentumgehun­gen und vielfältige Kosteneinsparungen sowohl schon während des Entwicklungsprozesses als auch durch Behebung von Qualitätsmängeln, Materialeinsparungen u.a.m.

Die geschulten Mitarbeiter erhalten nach erfolgreichem Abschluss der jeweiligen Schulungen ein international anerkanntes Zertifikat, welches die MATRIZ ausstellt.

Top